öffentliche Themenführung "Thomas Müntzer"

öffentliche Themenführung "Thomas Müntzer"
Tickets kaufen
 

Mittwoch, 15. Mai 2019    18:00 Uhr    Museum St. Marien | Müntzergedenkstätte   

Begleitprogramm zur Ausstellung "Von Einhörnern und Drachentötern", eine Kooperationsausstellung... mehr
Begleitprogramm zur Ausstellung "Von Einhörnern und Drachentötern", eine Kooperationsausstellung mit der Klassik Stiftung Weimar.

Der radikale Reformator Thomas Müntzer polarisierte über Jahrhunderte. Als begnadeter Prediger gewann er vielerorts eine große Anhängerschaft. Von den jeweiligen Landesherren wurde er jedoch vertrieben und verfolgt. Der Versuch Müntzers seine reformatorischen Ideen umzusetzen, kostete ihn schließlich das Leben.

Die Führung informierte über das Leben und Wirken des Theologen und Reformators Thomas Müntzer, der 1525 auch in „St. Marien“ predigte und anschließend mit Mühlhäuser Aufständischen in den Bauernkrieg zog.

Moderne Kunstwerke und zahlreiche Müntzer-Souvenirs geben zudem einen Einblick in die Zeit, in der Müntzer als „Bauernführer“ stilisiert wurde.

 

Weitere Informationen

Ende der Veranstaltung:   Mittwoch, 15. Mai 2019  um 19:00 Uhr
Veranstaltungsort:   Museum St. Marien | Müntzergedenkstätte
Bei der Marienkirche
99974 Mühlhausen
Information:   Schlechtwetter-Angebot, Barrierefrei
Kontakt:   03601 85660
info@mhl-museen.de
Veranstalter:   Mühlhäuser Museen

 

Hinweis

Eintritt und Führung: Erwachsene 8 Euro, Kinder (4 bis 14 Jahr) 2 Euro