Pilgerfahrten - Eine musikalisch-literarische Reise mit Glockenklang und Engelsang

Pilgerfahrten - Eine musikalisch-literarische Reise mit Glockenklang und Engelsang
Tickets kaufen
 

Donnerstag, 25. März 2021    19:30 Uhr    Historische Rathaushalle   

Eine Veranstaltung zu Maiä Verkündigung im Rahmen des Themenjahres: "800 Jahre St. Marien -... mehr
Eine Veranstaltung zu Maiä Verkündigung im Rahmen des Themenjahres: "800 Jahre St. Marien - Eine Stadt feiert ihr Wahrzeichen"

Brüder Grimms Märchen "Marienkind", Karl May's "Winnetou", Franz Liszt's "Ave Maria - die Glocken vorn Rom"

Maria - der Name der größten Glocke von 1490 in der Marienkirche zu Mühlhausen

Literatur: Märchen, Sagen, Balladen, Gedichtsammlungen um Maria und ihre Pilgerstätten

Nach der Legende von Loreto trugen Engel im Jahr 1295 sogar das Haus der Gottesmutter von Nazareth in die Kleinstadt an der italienischen Adriaküste.

Das "Ave Maria von 1883" ist auch ein bekanntes Gedicht Karl Mays, das zu Winnetous Tod erklang und in mehreren May-Texten eine Rolle spielt. Ave Maria ist außerdem eine Titelvariante der Reiseerzählung Im "wilden Westen" Nordamerikas.

Exkurs Geschichte Marienkirche Mühlhausen:

Nach Dr. Udo Sareik, seinerzeit für Mühlhausen zuständiger Denkmalpfleger des Instituts für Denkmalpflege Erfurt, ist die Hauptachse der Marienkirche, sogenannter Bau I, nach dem Sonnenaufgang am Fest Mariae Verkündigung (25. März) ausgerichtet, so wie er nach dem damaligen Julianischen Kalender um 1100 erfolgte. Die Abweichung der Achse des heutigen Baues (Bau III) um 1,5° zu dieser Achse resultiert aus der Verschiebung des Datums im Sonnenjahr durch die Unzulänglichkeit des Julianischen Kalenders und nimmt wiederum auf dieses Fest Bezug, nun aber entsprechend den astronomischen Gegebenheiten im frühen 14. Jahruhundert.
Mariae Verkündigung dürfte also das ursprüngliche Kirchweihfest der Marienkirche gewesen sein.
Quelle: Sareik, Udo: Situativer Report zur Grabung in der Marienkirche - In: Mühlhäuser Beiträge 5 (1982), Seite 59

Informationen zum Start des Kartenvorverkaufs in der Tourist Information Mühlhausen finden Sie rechtzeitig auf dieser Seite.


 

Weitere Informationen

Veranstaltungsort:   Historische Rathaushalle
Ratsstraße 19
99974 Mühlhausen/Thüringen
Deutschland
Information:   Schlechtwetter-Angebot
Kontakt:   03601 452293
kultur@muehlhausen.de
Veranstalter:   Stadt Mühlhausen