Buchlesung und Info-Abend zum Thema Demenz

Buchlesung und Info-Abend zum Thema Demenz
Zu einem Info-Abend rund um das Thema Demenz und insbesondere Alzheimer lädt das Ökumenische... mehr

Zu einem Info-Abend rund um das Thema Demenz und insbesondere Alzheimer lädt das Ökumenische Hainich-Klinikum am 19.09.2019 in die Mühlhäuser Stadtbibliothek ein. Die Besucher erwartet ab 18:30 Uhr eine Buchlesung, die sich dem Krankheitsbild offen, einfühlsam und auch kurzweilig nähert.

In seinem neuen Sachbuch „Ein gutes Leben mit Demenz“ beantwortet Dr. Cornelius Weiß viele Fragen, die Betroffene und vor allem deren Familien beschäftigen. Der junge, engagierte Arzt und Autor berichtet anhand der Geschichte von Familie Schubert über den typischen Verlauf einer Demenzerkrankung. Sein Lösungsansatz ist dabei verblüffend einfach: Wissen! Es werden wichtige medizinische und auch organisatorische Sachverhalte erklärt, um dem nicht immer einfachen Alltag mit der Krankrankheit besser begegnen zu können. Die Schilderungen von Dr. Weiß verdichten sich zu einem sehr guten Ratgeber für mehr Lebensqualität.

Initiiert hat den Abend das Ökumenische Hainich-Klinikum Mühlhausen anlässlich des bevorstehenden Welt-Alzheimer-Tages (21.9.). Die Veranstaltung richtet sich dabei ganz speziell an die Familien demenziell Erkrankter. Angehörigen soll praktisch anwendbares Wissen für den Umgang mit Demenz vermittelt werden. Wissenswertes und viele Erfahrungswerte bieten auch die langjährige Chefärztin der Klinik für Gerontopsychiatrie des ÖHK, Dr. Ursula Warnke, sowie die Alzheimer-Gesellschaft Thüringen e.V., die mit einem Beratungsangebot vor Ort ist. Für Erfrischungen und einen kleinen Imbiss sorgt der Freundeskreis Stadtbibliothek Jakobikirche. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

 

Weitere Informationen

Ende der Veranstaltung:   Donnerstag, 19. September 2019  um 21:00 Uhr
Veranstaltungsort:   Stadtbibliothek
St. Jakobi 1
99974 Mühlhausen/Thür.
Information:   Schlechtwetter-Angebot, Barrierefrei
Veranstalter:   Ökumenisches Hainich Klinikum gGmbH